Tomaten Challenge „40 Jahre – 40 Sorten“

Im Zuge der 1. Pächterversammlung 2020 hatte der 1. Vorsitzende Oliver Diez zur
Tomaten Challenge aufgerufen und gewettet, dass weniger als 40 verschiedene
Sorten Tomaten in unserer Gartenanlage angebaut werden.

Sieben Pächterinnen und Pächter haben an der Challenge teilgenommen und sage und schreibe 53 verschiedene Sorten, inklusive Foto gemeldet.

Damit haben die Pächterinnen und Pächter die Wette gewonnen, so dass
der 1. Vorsitzender seine „Wettschulden“ im kommenden Jahr einlösen wird.

Vielen Dank für die Teilnahme und den damit verbundenen Mühen.

Folgende Sorten wurden eingereicht:

  1. Anna Hermann
  2. Ananastomate
  3. Berner Rose
  4. Black Cherry
  5. Black Russian
  6. Datterino
  7. Delizia
  8. Frühfrucht
  9. Garden Peach
  10. Gelbe Dattelwein
  11. Goldene Königin
  12. Golden Princess
  13. Green Zebra
  14. Gitta (ungarische Fleischtomate)
  15. Hellfrucht
  16. Himbeerrose
  17. Homosa
  18. Honigtomate
  19. Indigo Rose
  20. Isis Candy
  21. Jersey Devil
  22. Kadett
  23. Laternchen
  24. Lupitas
  25. Marmande
  26. Monserat
  27. Muchamel
  28. Noire de Crime
  29. Olepa
  30. Olirose
  31. Pascal de Picardie
  32. Paprikaförmige Fleischtomate
  33. Primabella
  34. Prinz Tscherning
  35. RAF
  36. Rainbow
  37. Rio Fuego
  38. Rosa Fleischtomate
  39. Rosalita
  40. Rote Zora
  41. Russische Fleischtomate
  42. Sacher (Schokoladentomate)
  43. schwarze Ananas
  44. Shimmig Greig
  45. Sibirisches Birnchen
  46. Sosuletschka (Eiszäpfchen)
  47. St. Pierre
  48. Tigerette
  49. Vessenij
  50. Yellow Pera
  51. Yellow Pearshaped
  52. Zebra (rötlich)
  53. Zuckerpflaume